Willkommen beim Kreisausschuss Hof des Bayer. Beamtenbundes
            
  
 Kreisausschuss Hof
       Startseite                         @ E-Mail an den Kreisverband @

  zur BBB-Homepage 


Veranstaltungen

Termine

Presse

Links

Vorstand

Über uns

Beitritt

Impressum


von Rudolf Kießling

             
    
Nur für Angehörige des
       öffentlichen Dienstes

Hofer Polizeichronik
* 486 Seiten
*  Festeinband   
                   

           
 

700 Jahre Polizeigeschichte aus
  Nordostoberfranken
    in Wort und Bild
 

Auf 486 Seiten die Geschichte der Polizei  in den Landkreisen Hof und Wunsiedel. Informationen über die ehemaligen Stadtpolizeien und der bayerischen Grenzpolizei ab 1945/46. Gründung des Polizeipräsidiums Oberfran ken, ehemalige Präsidenten, aufgelöste Polizeiposten und Kleindienststellen, außerge-wöhnliche Presseberichte und wichtige, geschichtliche Ereignisse aus Nordostober-franken.

 
 

       Veranstaltungstermine 2017

 


4.

BBB - KREISAUSSCHUSS HOF - INFO 

Einladung zur Kreisausschuss-Sitzung 2017

Liebe Vorstandskollegen der jeweiligen Fachverbände, liebe Kolleginnen und Kollegen, 

im Anhang übersende ich Euch die Einladung zur diesjährigen Kreisausschuss-Sitzung
diesmal mit dem  stellv. BBB-Vorsitzenden Rainer Nachtigall.
  

         am Donnerstag, 23. November 2017, um 18.00 Uhr,
              im "Postsportheim" in Hof, Ossecker Str. 52


Es wäre schön, wenn viele teilnehmen könnten ! 
Pro Verband ist die Teilnahme von bis zu fünf Mitglieder möglich und gewünscht !
Die Vorstandsmitglieder werden hierbei nicht mitgezählt ! 


Es gibt wie immer ein warmes Abendessen ! 

Eine verbindliche Anmeldung mit Namen u. Verbandsangabe wird ab sofort per eMail beim Vorsitzenden bis spätestens 20.11.2017 erbeten.
 
Einladung mit Tagesordnung

Mit freundlichen Grüßen

BBB  -  KREISAUSSCHUSS HOF
Karl-Heinz Marko - Vorsitzender
    
         
www.bbb-kahof.de 

Büro:
95192 Lichtenberg
Carlsgrüner Weg 7
Tel.: 09288/1233
Handy: 0160 / 2862214 
eMail: kmarko@t-online.de
 




Gruppenfoto auf dem Betriebsgelände
des Zellstoffwerkes Blankenstein


Wasserstraßenkreuz Magdeburg
Im Hintergrund befindet sich die Trogbrücke 
des Mittellandkanals über die Elbe
 


Dreiländerfahrt
Bodensee vom 23.-25.5.2014


US-Air Base Ramstein am
02.07.2013


Herbstfahrt 2012 nach Passau


Firmenbesichtigung Wilo Hof


Freiheitshalle Hof Ansicht vom Festplatz
 

HAMM AG   Das Stammwerk in
Tirschenreuth

 

Reisegruppe vor dem Zittauer Samariterinnen-
Brunnen 2010
 

 

 

 

 

 

 

 

3.

BBB - KREISAUSSCHUSS HOF - INFO

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

am Freitag, 29. September 2017, um 11.00 Uhr, findet in der Beamtenfachhochschule Hof,

eine Gesprächsrunde (Gedankenaustausch) mit den neuen Vorsitzenden des Ausschusses für den Öffentlichen Dienst im Landtag

                     Herrn MdL Tobias Reiß   statt.

MdL Tobias Reiß ist Nachfolger der uns gut bekannten MdL Frau Heckner, mit der wir zuletzt am 09.05.2014 in Hof ein ausführliches Gespräch führten.

Die im Anhang beigefügte Einladung erfolgte von unserem Abgeordneten MdL Alexander König.

Selbstverständlich wollen wir diese Gelegenheit nutzen und mit Herrn Reiß einige wichtige beamtenpolitische Themen erörtern.  

 
 Im Vordergund Mitte MdL Alexander König, rechts daneben MdL Tobias
   Reiß, zweiter von rechts Karl-Heinz Marko Ausschussvorsitzender

Mit freundlichen Grüßen

BBB  -  KREISAUSSCHUSS HOF
Karl-Heinz Marko - Vorsitzender
    
         
www.bbb-kahof.de 

Büro:
95192 Lichtenberg
Carlsgrüner Weg 7
Tel.: 09288 / 1233
Handy: 0160 / 2862214 
eMail: kmarko@t-online.de

 

2. BBB - KREISAUSSCHUSS HOF - INFO

E I N L A D U N G  -  B E S I C H T I G U N G  -
Musikbegegnungsstätte  "Haus Marteau"
    

Liebe Kolleginnen und Kollegen, erneut bieten wir Euch eine schöne Besichtigung mit Führung an.

Alle interessierten Mitglieder unserer Fachverbände werden zu einer Besichtigung der internationalen Musikbegegnungsstätte des Bezirks Oberfranken "Haus Marteau" in Lichtenberg, Lobensteiner Str. 4, mit einer Führung eingeladen.

Termin:  Samstag, 1. Juli 2017, 13.00 Uhr - ca. 14.30 Uhr

Mit hochkarätigen Meisterkursen wird das Haus Marteau auch in dieser Saison wieder viele talentierte junge Musiker nach Oberfranken holen. In der Villa des einst weltberühmten Geienvirtuosen Henri Marteau treffen sich die Stars von morgen. Immer mehr Musikfreunde kommen nach Lichtenberg, um am authentischen Ort ungewöhnliche Kammerkonzerte von höchster Qualität zu erleben. Die Villa mit ihrem schönen Park bietet iedeale Möglichkeiten zum Üben und zum Entspannen für Körper und Geist. 

Treffpunkt ist der Parkplatz neben der "Villa Marteau" um 12.45 Uhr.
Die Teilnehmerzahl ist auf 35 Personen begrenzt.
 

Nach der Besichtigung ist Kaffeetrinken im Kaffee "Am Marktbrunnen" in Lichtenberg vorgesehen.

Verbindliche Anmeldung bitte mit Name und Verbands-angabe bis spätestens 28.06.17 per Mail möglich. Die Registrierung erfolgt in der Reihenfolge des Einganges!

Bitte bei der Anmeldung angeben, wer nach der Besichtigung mit zum Kaffeetrinken geht!



Mit freundlichen Grüßen

BBB  -  KREISAUSSCHUSS HOF
Karl-Heinz Marko - Vorsitzender
    
         
www.bbb-kahof.de 

Büro:
95192 Lichtenberg
Carlsgrüner Weg 7
Tel.: 09288 / 1233
Handy: 0160 / 2862214 
eMail: kmarko@t-online.de

 




1.


BBB - KREISAUSSCHUSS HOF -  Bund der Berliner u. Freunde
Berlins - KREISVERBAND HOF -  INFO

EINLADUNG - FIRMENBESICHTIGUNG - Zellstoff u. Papierfabrik Rosenthal am 25.03.2017

Alle interessierten Mitglieder unserer Fachverbände werden zu einer Besichtigung mit Führung in der Firma ZPR in Blankenstein/Thüringen, Hauptstr. 16, eingeladen.       

Die ZPR wurde bereits 1883 als "Wiedes Papierfabrik Rosenthal" gegründet. In der Nachkriegszeit baute die DDR das Werk aus und errichtete 1976 eine neue Sulfit-Zellstoffproduktionsanlage. 1994 übernahm die nordamerikanische Mercer Gruppe die Firma, führte eine ökologische Sanierung durch und stellte 1999 die Produktion auf das Sulfatverfahren um. Jetzt ist das Werk einer der modernsten und umweltfreundlichsten Kraftzellstoff-Fabriken weltweit.

ZPR ist Partner der Hersteller von hochwertigen Schreib- u. Druckpapieren sowie Hygienepapieren in ganz Europa.
Täglich erfolgt der Umschlag von bis zu 1.500 Tonnen Zellstoff mit der Bahn und dem Lkw.
Das Werk verfügt über eine eigene Spedition und hat eine betriebseigene Werksbahn.
Ca. 500 Mitarbeiter produzieren etwa 310.000 Tonnen Kraftzellstoff pro Jahr. Die Gruppe ist somit einer der größten Hersteller von NBSK-Zellstoff. Die Produktion läuft sieben Tage in der Woche - rund um die Uhr.
In den Umbau und die Modernisierung investierte Mercer seit 1994 mehr als 400 Millionen Euro.                         

Samstag, 25. März 2017, von 10.00 Uhr bis ca. 12.00 Uhr 

Die Besichtigung des Werkes ist aufgrund der weitläufigen Produktionsanlagen nur mit einem Bus möglich. 
Wir (BBB-KA Hof und Bund d. Berliner) haben deshalb eine Bus organisiert, der die Teilnehmer kostenlos von Hof nach Blankenstein und wieder zurück bringt.

Diesbezüglich ist auch die Teilnahme zur Besichtigung auf 40 Personen (je 20 BBB-KA Hof u. Bund der Berliner) begrenzt.

Nach der Besichtigung haben wir in der Gaststätte "Friedrich-Wilhelm-Stollen" in Blechschmidtenhammer Plätze zum Imbiss/Mittagessen reserviert. Die Speisenauswahl ist im Anhang beigefügt und sollte bei der Anmeldung bitte mit angegeben werden.


Verbindliche Anmeldung bitte mit Namen, Verbandsangabe und Zustiegsort ist ab sofort bis zum  20. März  per Mail möglich. Die Registrierung erfolgt in der Reihenfolge des Einganges.

Mit freundlichen Grüßen

BBB  -  KREISAUSSCHUSS HOF
Karl-Heinz Marko - Vorsitzender
    
         
www.bbb-kahof.de 

Büro:
95192 Lichtenberg
Carlsgrüner Weg 7
Tel.: 09288 / 1233
Handy: 0160 / 2862214 
eMail:
kmarko@t-online.de
 
und

Jürgen Stader
Stadt Hof
Fachbereich Zentrale Steuerung
Klosterstraße 1-3
95028 Hof

Telefon:            +49 9281 815-1116
Telefax:            +49 9281 815-87-1116
E-Mail:   juergen.stader@stadt-hof.de


 
 

Termine 2016
 

4.
BBB - KREISAUSSCHUSS HOF - INFO 

Einladung zur Kreisausschuss-Sitzung 2016

             diesmal mit dem  MdL Herrn Klaus Adelt

 
am Donnerstag, 24. November 2016, um 18.00 Uhr, im "Postsportheim" in Hof, 
Ossecker Str. 52

Eine Teilnahme der Vorstandsmitglieder ist erwünscht.
Pro Verband können weitere fünf Mitglieder teilnehmen.

Es gibt wie immer ein warmes Abendessen! 

Eine verbindliche Anmeldung mit Namen u. Verbandsangabe wird ab sofort per eMail beim Vorsitzenden bis spätestens 20.11.2016 erbeten.

Einladung mit Tagesordnung

Mit freundlichen Grüßen

BBB  -  KREISAUSSCHUSS HOF
Karl-Heinz Marko - Vorsitzender
    
         
www.bbb-kahof.de 

Büro:
95192 Lichtenberg
Tel.: 09288/1233
Handy: 0160 / 2862214 
eMail: kmarko@t-online.de
 


 
   
3. BBB - KREISAUSSCHUSS HOF - INFO

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Freunde des Kreisausschusses.

Die diesjährige  
Jahresfahrt 2016   führt uns an die Ostsee.

Wir fahren vom  Freitag 30. September bis 3. Oktober 2016 nach Lübeck und Travemünde und haben ein interessantes Programm ausgearbeitet

Wir erleben schöne Führungen in einer großen Hansestadt und fahren mit dem Schiff nach Travemünde, dem größten Ostseehafen Deutschlands.

Da die Teilnehmerzahl auf 48 Personen begrenzt und die Ostsee in diesem Jahr sehr gefragt ist, muss die Anmeldung bis spätestens

                                     
31. März 2016 

bei Joachim Ehrenberg - Finanzamt Hof - oder bei mir erfolgen!

weiter 

   
2.
 

BBB - KREISAUSSCHUSS HOF - INFO  

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

der Kreisausschuss Hof des BBB  lädt alle interessierten Mitglieder zu einem kostenlosen    Fahrsicherheitstraining    ein, das von der Verkehrswacht Hof veranstaltet wird. 

Die Durchführung  erfolgt durch die Fahrschule Uwe Rössler in Rehau auf dem Parkplatz der REHAU AG in der Brauhausstraße in Rehau. 

Jeder Teilnehmer fährt mit seinem eigenen Fahrzeug (Haftung ist ausgeschlossen). Veranstaltungskosten werden vom Kreisausschuss Hof übernommen. In der Pause gibt es eine kleine Brotzeit.

Das Training ist für alle Altersklassen von 18 bis 80 Jahren geeignet und völlig gefahrlos.

Termin:  Samstag, 21. Mai 2016, 08.30 Uhr bis 12.30 Uhr   

Treffpunkt ist um 08.00 Uhr auf dem Parkplatz der REHAU AG, Brauhausstraße in Rehau. 

 

 

1.
 

BBB - KREISAUSSCHUSS HOF - INFO 

Einladung zur Firmenführung in Naila

                        Firma - ontek automation - [link]

Liebe Kolleginnen und Kollegen, erneut bieten wir eine interessante Firmenbesichtigungen an. 

Alle Mitglieder unserer Fachverbände werden zu einer Besichtigung mit Führung in der Firma - ontek automation - in Naila, Kalkofen 10 eingeladen.

Als Systemanbieter liegt die Kernkompetenz der Firma in der Automatisierung von Maschinen und Produktionsprozessen. Das Produktportfolio deckt entscheidende Technologieschritte in verschiedenen Zukunftsbranchen ab. Ein weltweites Vertriebs- und Servicenetzwerk, fundiertes Prozesswissen, Schulungen und weitere Dienstleistungen runden das ganzheitliche Angebot von ontek ab.
Mit inzwischen 160 Mitarbeitern ist die mittelständige Firma in den letzten Jahren überdurchschnittlich gewachsen
und zählt zu 
BAYERNS BEST 50 (Preisträger 2015).

TERMIN - Donnerstag, 21. April 2016, von 14.30 Uhr bis ca. 17.00 Uhr

Die Anfahrt zu ontek geht über die B 173 (Naila-Schwarzenbach/Wald) Einfahrt bei der Walther-Tankstelle.
Treffpunkt ist um 14.15 Uhr beim Firmeneingang. Parkmöglichkeit besteht unmittelbar auf dem Parkplatz davor. 

Nach unserer Führung werden wir wie immer eine kleine  Einkehr machen. Bitte bei der Anmeldung kurz mitteilen, wer evtl. dabei ist.

Die Besucherzahl ist leider auf 30 Teilnehmer begrenzt.

Verbindliche Anmeldung bitte mit Namen und Verbandsangabe ab sofort bis zum  18.04.16  per Mail möglich.
Die Registrierung erfolgt in der Reihenfolge des Einganges.

Mit freundlichen Grüßen

BBB  -  KREISAUSSCHUSS HOF
Karl-Heinz Marko - Vorsitzender     
         
www.bbb-kahof.de 

dienstlich:
Personalrat beim PP Oberfranken
Büro Hof - Tel. 09281/704-233
Fax. 09281/704-226
Handy 0160 / 2862214
eMail:
karl-heinz.marko@polizei.bayern.

   
 
   
 

Veranstaltungstermine 2015
 

5.
BBB - KREISAUSSCHUSS HOF - INFO 

 
Einladung     zur Kreisausschuss-Sitzung 2015

Liebe Vorstandsmitglieder,

im Anhang übersende ich Euch die Einladung zur diesjährigen Kreisausschuss-Sitzung 
mit dem stellvertretenden BBB-Landesvorsitzenden - Hermann Benker -

       am Donnerstag, 26. November 2015, um 18.00 Uhr,
          im "Postsportheim" in Hof, Ossecker Str. 52


Ich würde mich über eine Teilnahme von Euch freuen. 
Pro Verband können bis zu fünf Mitglieder an der Sitzung teilnehmen.

Eine verbindliche Anmeldung mit Namen u. Verbandsangabe wird ab sofort per eMail beim Vorsitzenden bis spätestens 20.11.2015 erbeten.


Mit freundlichen Grüßen

BBB  -  KREISAUSSCHUSS HOF
Karl-Heinz Marko - Vorsitzender     
         
www.bbb-kahof.de 

dienstlich:
Personalrat beim PP Oberfranken
Büro Hof - Tel. 09281/704-233
Fax. 09281/704-226
Handy 0160 / 2862214
eMail:
karl-heinz.marko@polizei.bayern.de 
 

 

4.
 
Liebe Kolleginnen und Kollegen,

in diesem Jahr führen wir noch eine sehr interessante
 
          
Tagesfahrt nach Kleintettau am Rennsteig
         Samstag, 24. Oktober 2015, 07.30 Uhr ab Hof 

          durch.  (Programmablauf siehe Anhang)

Wir besuchen das Europäische Flakon-Glasmuseum von HEINZ-GLAS mit Live Glasmachervorführung und das einzigartige 3.500 m² großeTropenhaus "Klein Eden"!
Im Glas-Cafe gibt es ein Mittagessen vom "Schottischen Hochlandrind" mit Einkaufsmöglichkeit im dortigen
Hofladen. Danach fahren wir zur Burg Lauenstein und machen Kaffeepause in der Frankenwald-Confiserie Cafe Bauer. 

Nichtmitglieder (Freunde oder Bekannte) können natürlich wie immer auch mitfahren.

Der Fahrtpreis incl. aller Eintritts- u. Führungskosten beträgt pro Person 35 Euro. Ich bitte diesen bei der Anmeldung auf das BBB-Konto zu überweisen.

Da die Teilnehmerzahl auf 48 Personen begrenzt ist, bitte baldige Anmeldung bis spätestens

                          
30. September 2015 

bei Joachim Ehrenberg - Finanzamt Hof - oder bei mir per Mail.

Mit freundlichen Grüßen

BBB  -  KREISAUSSCHUSS HOF
Karl-Heinz Marko - Vorsitzender     
         
www.bbb-kahof.de 

 


 

 
3.
 
BBB - KREISAUSSCHUSS HOF - INFO 

                  E I N L A D U N G  -  FIRMENBESICHTIGUNG  -
                             SERAG-WIESSNER  -  NAILA

Alle interessierten Mitglieder unserer Fachverbände werden zu einer Besichtigung mit Führung der Firma  SERAG-WIESSNER  in Naila, Zum Kugelfang 8-12, eingeladen.

Die Firma in Naila feiert 2016 das 150. Jubiläum und hat ca. 200 Mitarbeiter.
Sie verfügt über modernstes medizinisches Know-how und erwirtschaftet
75 % seiner Umsätze mit medizinischem Nahtmaterial, chirurgischen
Nadeln und textilen Implantaten. Der Rest entfällt auf Standard-
Infusionslösungen vor allem flüssige und sterile Produkte für die
Wundbehandlung.

TERMIN:  Mittwoch, 6. Mai 2015, von 14.30 Uhr bis ca. 17.00 Uhr

Treffpunkt ist beim Firmeneingang. Parkmöglichkeit besteht auf der Straße
vor der Firma oder davor auf dem Parkplatz der Gaststätte Schützenhaus-Frankenwaldstuben.Dort wollen wir danach einen kleinen Einkehrschwung
machen. Bitte bei der Anmeldung kurz mitteilen, wer hier mit geht!

Die Besucherzahl ist leider auf 40 Teilnehmer begrenzt.


Verbindliche Anmeldung bitte mit Namen und Verbandsangabe ab sofort
bis zum 
30.04.15  per Mail möglich.
Die Registrierung erfolgt in der Reihenfolge des Einganges.

Mit freundlichen Grüßen

BBB  -  KREISAUSSCHUSS HOF
Karl-Heinz Marko - Vorsitzender     
         
www.bbb-kahof.de 
 


 
2.
 
BBB - KREISAUSSCHUSS HOF - INFO 

         B E S I C H T I G U N G  Spielbank Bad Steben    

Liebe Kolleginnen und Kollegen, erneut bieten wir eine sehr  interessante Besichtigung an.

Alle interessierten Mitglieder unserer Fachverbände werden zu
einer Besichtigung und Führung durch die Spielbank Bad Steben eingeladen.

    Termin:  Freitag, 23. Januar 2015, 16.00 Uhr - ca. 18.00 Uhr

Zutritt ist nur mit einem gültigen Personalausweis oder Pass
möglich - bitte unbedingt mitnehmen!


Mit freundlichen Grüßen

BBB  -  KREISAUSSCHUSS HOF
Karl-Heinz Marko - Vorsitzender
   
         
www.bbb-kahof.de 

        Bericht

1.00
 
BBB - KREISAUSSCHUSS HOF - INFO 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

für unsere traditionelle Fahrt im Jahr 2015 haben wir das herrliche

                        Berchtesgadener Land      

ausgewählt.

Die Fahrt führt uns vom  12. - 14. Juni  nach Berchtesgaden -
zum Obersalzberg - Kehlsteinhaus -über die Rossfeldstraße
zum Königsee und zu weiteren Interessanten Punkten.


Im Anhang findet ihr den Programmablauf und das Anmeldeformular zum Ausdrucken.

Nichtmitglieder
(Freunde oder Bekannte) sind wie immer ebenfalls herzlich eingeladen.
Der Mehrpreis beträgt hier pro Person lediglich 25 Euro.

Die Teilnehmerzahl auf 48 Personen begrenzt. Da das Berchtesgadener Land als beliebtes Urlaubsziel sehr gefragt
ist, muss die Anmeldung diesmal bis spätestens

                               
20. Dezember 2014 

bei Joachim Ehrenberg - Finanzamt Hof - oder bei mir erfolgen!
 

  Programm Anmeldung
 
Mit freundlichen Grüßen 

BBB  -  KREISAUSSCHUSS HOF
Karl-Heinz Marko - Vorsitzender
    
         
www.bbb-kahof.de